eXp 6000 - 3D-Bodenscanner & Metalldetektor

Der eXp 6000 ist ein hochmoderner 3D-Bodenscanner aus OKM's erfolgreicher 'Future Series', einer Serie von leistungsstarken Metalldetektoren zur Detektion von vergrabenen Schätzen und Artefakten.

Der eXp 6000 ist ein hochmoderner 3D-Bodenscanner aus OKM's erfolgreicher 'Future Series', einer Serie von leistungsstarken Metalldetektoren zur Detektion von vergrabenen Schätzen und Artefakten.

Er arbeitet vollständig kabellos mit einer mehrsprachigen Benutzeroberfläche, die mittels Touchscreen gesteuert wird. Er verwendet die weltweit erste Teleskopsonde, die von OKM erfunden wurde.


Mehr erfahren ...


Fragen Sie nach Ihrem persönlichen Angebot: +49 3447 4993000

Orientierungssensor (Gyroskop) Orientierungssensor

Jede Messsonde ist mit einem Orientierungssensor ausgestattet, um Sie bei der Messwertaufnahme zu unterstützen und hochqualitative Detektionsergebnisse zu gewährleisten. Das hilft Ihnen, die Sonden optimal zum Boden hin auszurichten.

Teleskopsonde Teleskopsonde

Eine der einzigartigen OKM-Erfindungen ist diese Detektionssonde. Diese Teleskopsonde kann auf verschiedene Breiten verlängert bzw. verkürzt werden, um auch große Flächen in kurzer Zeit zu untersuchen.

GPS-Navigation GPS-Navigation

Schatzsucher können durch die Aktivierung des internen GPS-Empfängers alle GPS-Koordinaten synchron zu den Messwerten abspeichern. Dadurch können die Messfelder im Nachhinein schnell und unkompliziert wiedergefunden werden.

WiFi Funk-Technologie Funk-Technologie

Einfache Handhabung ohne Kabelgewirr durch kabellose WiFi-Technologie. Alle Sonden des Bodenscanners eXp 6000 übertragen ihre Daten per Funk an das Teleskopgestänge und die Kontrolleinheit.

LiveStream Sonde LiveStream

Die LiveStream-Sonde erlaubt einen direkten Blick in den Untergrund und den darin verborgenen Schätzen. Diese Sonde ist besonders in Kombination mit einer Android-Videobrille geeignet.

Layouts Layouts

Die Kontrolleinheit des eXp 6000 Metalldetektors beinhaltet verschiedene Layouts und Farbschemen, um die Arbeit unter extremen Lichtverhältnissen (z.B. helles Sonnenlicht) zu optimieren.

Mehrsprachige grafische Benutzeroberfläche Mehrsprachige GUI

Der Bodenscanner eXp 6000 bietet eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) in verschiedenen Sprachen, um den Benutzern eine bestmögliche Bedienung zu erlauben. Alle Menüelemente und Dialoge sind in mehr als 12 Sprachen übersetzt.

Visualizer 3D Software Visualizer 3D

Um detailierte Tiefenanalysen von aufgezeichneten Bodenscans durchzuführen, bietet der Metalldetektor eXp 6000 die Möglichkeit, Messdaten per USB-Stick an einen Computer mit Visualizer 3D Software zu übertragen.

Touch Screen Touchscreen

Neben einem Multifunktionsknopf kann der Benutzer auch den eingebauten Touchscreen des eXp 6000 zur Bedienung verwenden. Dadurch wird die Bedienung des Metalldetektors und Bodenscanners einfach und schnell.